Siegerehrung Inn Chiemgau Pokal 2017

Christine Retzer.

 Logo Inn Chiemgau Artikel  

 Die diesjährige Siegerehrung veranstaltet der MC Wasserburg am 12.11.2017.

  Hier die Einladung für die Siegerehrung. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen aller Teilnehmern und Eltern!

Veranstaltung AMC Ebersberg 16.07.17

Christine Retzer.

AMCEbersbergZum 9. und letzten Lauf der Inn Chiemgau Pokal Runde kamen 92 Starter/innen  auf das Gelände der Spedition Wagenstetter nach Forsting. Der AMC Ebersberg mit Jugendleiter Stefan Wörndl stellte den Parcours mit  Schweitzer, Doppelgassen, Brezn usw. auf und stellte die vereinseigenen Karts für diese Veranstaltung zur Verfügung. Die Teilnehmer/innen konnten wie immer den Parcours ca. 15 Minuten zu Fuß besichtigen und sich dabei alles genauestens einprägen.

AMC Ebersberg 16.07.17

Christine Retzer.

AMCEbersberg Der 9. und letzte Lauf zur Inn Chiemgau Pokal Meisterschaft veranstaltet der AMC Ebersberg auf dem Gelände der Spedition Wagenstetter in Forsting.

Hier die Ausschreibung und das Nennformular!

Veranstaltung MSC Priental 09.07.17

Christine Retzer.

MSCPrientalDie Kartslalomszene traf sich beim MSC Priental zum 5.Vorlauf zur Südbayerischen Meisterschaft und zum 8. Lauf zur Inn Chiemgau Pokal Meisterschaft auf dem Sportplatzgelände in Prien. 101 Teilnehmer/innen kämpften um wichtige Punkte für die beiden Meisterschaften. In der ADAC  Meisterschaftswertung wird nach dem 5.Lauf ein Streichergebnis rausgerechnet und die Endwertung entscheidet dann über eine Teilnahme zur Südbayerischen ADAC Meisterschaft, die dieses Jahr beim AMC Bad Aibling stattfindet.

Veranstaltung Gemeinschaft Inn Chiemgau 02.07.17

Christine Retzer.

 Logo Inn Chiemgau ArtikelZur ersten Gemeinschaftsveranstaltung der Inn Chiemgau Pokal Runde kamen 93 Fahrer/innen nach Erlstätt auf das Gelände der Firma Gienger. Gleich zu Beginn der Veranstaltung wurden die Teilnehmer vom Regen begrüßt, sodass die Karts des MC Wasserburg mit Regenreifen ausgerüstet werden mussten. Die Trainer Karl Hille (MC Wasserburg)und Hans Senoner (AC Inzell) stellten zusammen mit dem Rundenleiter Hans Retzer einen anspruchsvollen Parcours mit Brezn, Kasten, S und Deutschen Ecken auf, der dann schnell und vor allem fehlerfrei durchfahren werden musste.

         ADAC-Logo        BMV-Logo transparent